Non-Energetisches Schaumstoff–Luftzellensystem

Elatex Cell

Nicht-energetisches Schaumstoff–Luftzellensystem

 

Das elatex®-cell System besteht aus einem festen PUR-Rahmen mit 9 selbstjustierenden Luftzellen. Die mit PUR-Schaum gefüllten Zellen sind durch ein Schlauchsystem miteinander verbunden. Diese Technologie in Verbindung mit hochwertigsten Materialien und drei speziellen Ventilen ermöglicht eine hervorragende selbst stabilisierende Anpassung an die individuelle Körperform und somit sehr niedrige Auflagedrücke.

Der Fersen- und Kopfbereich sind mit einem speziellen Kaltschaum in RG 70 aufgebaut. Durch den zum Bettende hinabfallenden Querschnitt werden nochmals niedrigere Druckwerte erzielt. Der Rahmen gibt durch eine höhere Stauchhärte stabilen Halt beim Aufsitzen. Eine 5 cm Abdeckplatte aus hochwertigem

 

Viskoschaum sorgt für hohen Liegekomfort. Der Bezug entspricht den novacare® Standards und verfügt somit über einen reißfesten Unterboden, der hier zusätzlich mit durchlaufenden Tragegurten versehen ist. Diese ermöglichen den Matratzentransfer auch bei aufliegendem Patienten.

Technische Daten

Matratze

inkl. Schutzbezug mit Reißverschluss, blau
Maße: ca. 200 x 90 x 18 cm
Gewicht: ca. 15 kg

 

Material Matratze
Rahmen: RG 40 PU Schaum
Fersenbereich: RG 70 Kaltschaum
Kopfbereich: RG 70 Kaltschaum
Auflage: RG 50 Visko


Zellen

Nylon/PU Polyethylen Schaum Füllung

Material Bezug
 

Boden

Nylon 600D mit Evakuationssschlaufen und Transportgriffen
 

Oberseite

Polyester mit verschweißten Nähten
waschbar bis 95° C, nicht bügeln, kann im Trockner bei einer niedrigen Temperatur getrocknet werden