Weichlagerung und Dynamisches Matratzensystem

Smartline Hybrid

smartline-hybrid-schichten.jpg

Smartline Hybrid ist ein dynamisches Matratzen-Ersatzsystem kombiniert mit den Vorteilen moderner Schaumtechnologie.


Das System wurde speziell für Patienten mit einem hohen Dekubitusrisiko entwickelt. Darüber hinaus ist es im dynamischen Modus hervorragend zur Therapieunterstützung geeignet. Dieses einzigartige System bietet ein hohes Maß an Patientenkomfort und kann, wenn klinisch erforderlich, in ein dynamisches Matratzensystem umgewandelt werden. Dafür wird das sensorgesteuerte digitale Steuergerät angeschlossen.

In den „U“-förmigen Rahmen aus hochwertigem Kaltschaum sind 14 luftgefüllte Polyurethan-Zellen eingebettet. Der Bezug, der mit hochfrequenz verschweißten Nähten versehen ist, besteht aus atmungsaktivem Polyester-Gewebe mit Polyurethanbeschichtung. Kopf- und Fußteil bestehen aus einem hochwertigem RG70 Kaltschaum, um die punktuelle Druckbelastung gleichmäßiger zu verteilen und Dekubitus vorzubeugen. Zwischen dem Bezug und den Zellen befindet sich eine gesteppte Einlage aus silikonisierten Hohlfasern, um den Liegekomfort noch weiter zu erhöhen. Der Boden ist mit Transport-Haltegriffen und Evakuationsschlaufen versehen.

Eine maximale Gewichtskapazität von bis zu 200 kg ermöglicht es dem Produkt, die Anforderungen schwererer Patienten zu erfüllen.

Technische Daten

 

Steuergerät
Maße: ca. 28 x 16 x 10 cm
Gewicht: 1,7 kg
Luftleistung: 8 Liter / min,
LED-Gewichtseinstellung
Spannungswerte: 230V / 50Hz
Druckbereich: 20 – 55mmHg, Drucksensor innen
Zykluszeit: 10 min

Unterdruckalarm (mit Stummschaltung), Netzausfallalarm, Wechseldruck / statikbetrieb, abnehmbares Netzkabel

 

Matratze
Maße: 200 x 90 x 16 cm
Gewicht: 18 kg
Feuerfester Schutzbezug
Transportfunktion mit Schnellkupplung

Material
Luft Zellen: 14 PU Zellen
Kopf- und Fußteil: Kaltschaum RG 70
Bezug: bi-elastisch PU-beschichtet, atmungsaktiv, rutschhemmend & wasserabweisend
Basis: Nylon / PVC